Dressurlehrgang



Nospa Championat 2018

Finale Nospa-Championat in Großenwiehe
St. Georg Kür
1. Platz Katja Bulgrin Roma 70,8 %
2. Platz Carolin Thurner Ready to go 70,5 %
3. Platz Vera Fürst Free Clochette Carrus 70,2 %
Die Nospa Gesamtwertung nach Prüfungen in Süderbrarup, Langstedt und Großenwiehe konnte
Vera Fürst vor Katja Bulgrien und gemeinsam auf dem 3. Platz Karin Winter-Polac u. Carolin Thurner gewinnen.
Herzlichen Glückwunsch !



Trainernetzwerk


< Zurück  Zur Übersicht  




Herzlichen Glückwunsch an Malin Petersen zur
Kader-Berufung für Schweden !



Vielseitigkeit

Landesmeisterschaft Vielseitigkeit SH/HH

Silber (REI) Peter Thomsen mit Horseware Nobleman

Bronze (Jun/JR) Malin Eichmeier mit Bokibadu Blu

Herzlichen Glückwunsch !!!



Vielseitigkeit

Erfolge unserer Reiter im Oktober beim polnischen Turnier in STRZEGOM
CCI1* Section A
Sieg Kaya Thomsen mit Horseware’s Barny
3. Platz Kaya Thomsen mit Caspar
CCI1* Section B
2. Platz. Hella Jensen mit Canjo

weitere Erfolge feierten Peter Thomsen, Hanna Jensen,
Felix Carstensen und Ben Philipp Knaak
Herzlichen Glückwunsch !



Tryon 2018

Louise Svensson-Jähde kann stolz sein auf sich und ihre Stute Waikiki (Hans Thomsen, Hörup). In Tryon bei den Weltreiterspielen lieferte sie das beste Mannschaftsergebnis für Ihr Team aus Schweden.
Herzlichen Glückwunsch !



SHS Neumünster

Erneut konnte Anne-Katharina Bartels mit ihrer Stute Aida das Finale vom Balios Hunter Cup in der 85er Klasse gewinnen. Herzlichen Glückwunsch an Anne und ihren Trainer Andreas Nissen !




Reiterbundsmannschaftsspringen beim internationalen Turnier in Neumünster
Sieg für die Mannschaft vom Reiterbund Normark !!!
Herzlichen Glückwunsch an Andreas Nissen (Mannschaftsführer) und an Lena Schuch, Lisa Wiborg, Tanja Christiansen und Christiane Lübke-Carstensen !



Landesmeisterschaft Vierkämpfer

Landesmeisterschaft der Vierkämpfer
6./7.10. in Bad Segeberg
Herzlichen Glückwunsch an alle Sportler und tausend Dank an die Jugendwarte Maike Frauen und
Britta Mühlenbeck für das gute Training und die Betreuung !



LM 2018

Landesponyturnier SH-HH
Die Landesmeisterschaft Springen konnte in diesem Jahr Giulia Schöttler mit Manni gewinnen, außerdem wurde Giulia mit dem Fair-Play-Preis geehrt. Unterstützt wird dieser Preis von der Itzehoer Versicherung.
Herzlichen Glückwunsch !



Pferdefreundliche Gemeinde

Handewitt ist Schleswig-Hosteins Pferdefreundliche Gemeinde 2018 !
Handewitt hat ein Wegekonzept erarbeitet. Es wurden 4 Meter breite Wege angelegt, die Fußgängern, Reitern und Fahrern gerecht werden. Außerdem wurden Verbindungswege geschaffen und gespanntaugliche Parkplätze gebaut.
Handewitt hat bei 11.000 Einwohnern ca. 700 Pferde in etwa 40 Ställen.
Herzlichen Glückwunsch !



Bad Segeberg 2018

Herzlichen Glückwunsch Theresa Ripke und Dustinov !
Landesmeisterin Junge Reiter / U 25



Reitabzeichen

Reitabzeichenlehrgang im Jägerkrug/Oeversee
08.10.-13.10.18 mit Julia Marrancone
Weitere Infos durch Daniela Mühlenbeck, Tel. 0179 2295361



DJM

Das Daumen drücken hat sich gelohnt !
Giulia Schötler konnte mit ihrem Pony Manni das Finale erreichen, war dort platziert und in der Endabrechung landete sie auf einem tollen 12. Rang.
Unterstützt wurde Giulia von Andreas Nissen und Ihrer Familie.
Herzlichen Glückwunsch !



DJM



Bundeschampionat

Herzlichen Glückwunsch an
Lotte Palmgren,
Malin Petersen und
Giulia Maria Schöttler
zu den errungenen Platzierungen beim diesjährigen Bundeschampionat !



Nospa Championat Wertung

Bilder der Kreismeisterschaft 2018

Bilder der Nospa KM 2018




Bilder Nospa KM 2018




Bilder Nospa KM 2018




Bilder Nospa KM 2018



Abteilungsreiten

Nospa KM 2018 – Abteilungsreiten gestern in Großenwiehe
Nun freuen wir uns auf ein schönes KM Finale in Langstedt am Wochenende, nachdem in Medelby, Eggebek und Sollerup viele Punkte gesammelt worden sind.
Die Ehrungen finden am Sonntag nach dem S-Springen statt.



Flohmarkt in Kleinsolt



Großenwiehe

Zeiteinteilung für Dienstag



KM Poster - bitte Aushängen

Fahrkurs

Vielseitigkeit Junioren

Gold im Einzel und in der Mannschaft für das Team Schleswig-Holstein beim Bundesnachwuchschampionat (Pferde) Vielseitigkeit am vergangenen Wochenende in Warendorf.
Ben Philipp Knaak erziele Doppelgold (Sieg im Einzel und mit der Mannschaft) mit Cocolares
Hanna Jensen mit Luzi-Caro Mannschaftsgold
Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Erfolg !!!



Fahrsport 2018

Herzlichen Glückwunsch an Louise Hansen zum Sieg bei den Deutschen Jugendmeisterschaften der Pony Zweispänner Mit ihren Ponys Minou und Maruscha.
Im Jahre 2017 könnte Louise diesen Titel ebenfalls gewinnen. Tolle Leistung !



Jugend

Giulia Schöttler kann sich über eine erfolgreiche Saison freuen:
Mit ihrem Pony Manni ist sie nominiert für die Deutschen Meisterschaft in München.
Für das Bundeschampionat hat Giulia drei 5-jährige Springponys qualifiziert:
Jango (Besitzer Jan-Hinrich Wollesen, Gino Boy N (Gestüt Nordland, Kerstin Hänsen_Baig) und Charddonay de Luxe (LP Pferdemanagement aus Bienebüttel)
Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg !!!



Goldenes Abzeichen

Wir gratulieren Vanessa Kempkes zum Goldenen Reitabzeichen!




Goldene Schärpe Pferde in Crasewinkel/Thüringen
22 Mannschaften von 16 Landesverbänden (insgesamt 106 Reiter der Altersklasse U 16) stellten sich dem Wettkampf.
In der Mannschaftswertung kam das Team Schleswig-Holstein – mit dabei Eileen Petersen/Calando P vom Reiterbund Nordmark- auf den dritten PLatz ! In der Dressur bekam Eileen eine 8,7 und in der Gesamteinzelwertung lag sie am Ende auf Platz 18. Eine tolle Leistung – herzlichen Glückwunsch !



Turnierbericht aus Medelby



Nachwuchschampionat Vielseitigkeit

Beim S-H Nachwuchschampionat Vieseitigkeit siegte Hanna Jensen. Silber gewann Ben Knaak mit Cocolores.Wir gratulieren Hanna und Ben zu diesen tollen Erfolgen !



Luhmühlen

Erfolge in Luhmühlen von Reitern vom Reiterbund Nordmark:
14.-17.6.
CIC***
10. Louise Svensson-Jähde mit Waikiki
30. Peter Thomsen mit Horseware‘s Nobleman (16. Dt. Meisterschaf)
21.-24.6.
Deutsche Meisterschaft Junioren
6. Kaya Thomsen mit Horseware‘s Barny
7. Kaya Thomsen mit Caspar
15. Ben Knaak mit Crystal-Annabell
20. Hella Jensen mit Luzi Caro
22. Hella Jensen mit Canjo
25. Felix Carstensen mit Indurain
CIC*
2. Malin Petersen mit Luke
3. Peter Thomsen. mit Loucius
5. Peter Thomsen mit Casino
8. Peter Thomsen mit Charisma Th
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH !



Warendorf

Für das Bundesnachwuchschampionat Vielseitigkeit (uvex Throphy) vom 27.-29. Juli in Warendorf sind einige Reiter aus S-H nominiert worden. Vom Reiterbund Nordmark dabei:
Hanna Jensen mit Double Dutch R u.
Ben Knaak mit Cocolares
Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg in Warendorf !




Beim Bundeswettkampf der Vielseitigkeitsreiter vom 8.-10.6. in Wahlsdorf-Liepe hat das Team S-H einen beachtlichen 4. Platz errungen. Mit zur Mannschaft gehörte Jeanette von Schiller vom RFV Großenwiehe !
Herzlichen Glückwunsch !



DJM Fahren

Nominiert für die DJM Fahren vom 19.-22. Juli in Ostenfelde wurde
Louise Hansen mit Minou und Maruscha (Pony Zweispänner)
Auch hier gratulieren wir und wünschen viel Glück !



Goldene Schärpe

Nominierung „Goldene Schärpe Pferde 2018“ 29.6.-1.7. in Crawinkel
Eileen Petersen mit Calando P
Nominierung „Goldene Schärpe Ponys 2018“ 6.-8.7. in Lauterbach
Eilee Petersen mit Hidalgo
Herzlichen Glückwunsch und toi, toi, toi !



Nachwuchschampionat

Herzlichen Glückwunsch an Jenna Knütel (PSV Brecklingfelde) mit Focus H zum Sieg beim S-H Nachwuchschampionat Dressur in Kayhude.



KM Fahren

Kreismeisterschaften Fahren
Bei schönstem Wetter fand das Fahrturnier vom 26.-27. Mai in Hörup statt. Es war liebevoll und perfekt organisiert vom Veranstalter Team PSG Hörup.
Es hatten ca. 100 Gespanne genann, angereist aus S-H, den Nachbar Bundesländern und sogar aus Berlin-Brandenburg.
Viele Zuschauer bewunderten die schönen Kutschen in der Dressur und im Hindernisfahren.
Integriert in das Turnier waren die Kreismeisterschaften Fahren vom Reiterbund Nordmark. Die Meisterschaft setzt sich aus einer Dressuru d aus dem Hindernisfahren zusammen. Am Samstag standen Sieger und Platzierte fest:
Gold: Kerstin Ryssel mit Jim Bob und John Boy
Silber: Maren Scheer mit Kea
WBO Gold: Karen Wicken mit Hektor und Inko
Herzlichen Glückwunsch !



Nationenpreis in England

Herzlichen Glückwunsch an Peter Thomsen, der mit seinem Team (Peter war nicht nur Reiter, er war auch Teamchef) den Nationenpreis im britischen Houghton Hill gewinnen konnte ! Peter war mit seinem Pferd Sir Boggles am Start.



Preis der Besten 2018

Preis der Besten 2018 in Warendorf
Bronze für Hella Jensen mit der Trakehner Stute Luzi-Caro bei den Junioren in der Vielseitigkeit.
Herzlichen Glückwunsch !



Europameisterschaft Junioren

Longlist für die Europameisterschaften Vielseitigkeit in Fontainbleau Junioren:
Hella Jensen mit Luzi-Caro und Kaya Thomsen mit Caspar
(vom Reiterbund Nordmark).
Die Entscheidung, wer nach Frankreich fahren darf entscheidet sich nach den deutschen Jugendmeisterschaften.



Deutsche Jugendmeisterschaften

Für die Deutschen Jugendmeisterschaften Vielseitigkeit in Luhmühlen sind folgende Reiter vom Reiterbund Nordmark nominiert:
Felix Carstens mit Indurain
Hella Jensen mit Luzi-Caro und Canjo
Ben Knaak mit Crystal-Annabell
Kaya Thomsen mit Caspar und Horsewares Barny
Wir drücken allen Teilnehmern die Daumen !!!



Nachwuchs

Giulia Schöttler konnte den gehörten Pony-Hengst Charddonay de Luxe (Besitzer LP Pferdemanagement) in Bremen-Schimmelhof für das BCH qualifizieren.
Herzlichen Glückwunsch !



Nachwuchs

Die Saison hat für Eileen Petersen sehr gut begonnen:
sie konnte mit ihrem Pony Danny‘s Cream Cracker die Sichtungen für das Dressur Nachwuchschampionat in Süderlügum und Looper Holz gewinnen. Das Finale findet am 8.-10.6. in Kayhude statt.
Außerdem konnte Eileen den VFV E Cup, Rosemarie Springer Preis und Goldene Schärpe mit Hidalgo (im Besitz der Familie Schöttler) gewinnen.
Herzlichen Glückwunsch !



Bundes 4. Kampf 2018

Deutsche Meisterschaft vierkampf in Fürstenwald
Vom 20.-22. April fand der Bundesvierkampf in Fürstenwalde, Hessen, statt. Die Schleswig-holsteinischen Landesfarben vertraten Samantha Schade, Eileen Petersen (Reiterbund Nordmark), Janne David, Emily Pioch und Hanna Unverhau. Axel Wiedmann und Dörte Kühl betreuten die Mannschaft und stellten die Junioren vor.
Am Donnerstag sind alle Teilnehmer angereist und die Pferde wurden in Stallzelte untergebracht.
Freitag fand die erste Teilprüfung „Laufen“ statt. Am Samstag wurde die Mannschftsdressur geritten. Hier könnte Eileen die Tageshöchstnote von 9,0 erreichen ! Danach ging es in die Schwimmhalle, am Abend dann der Länderabend mit
einmarsch der LV und Reiterparty. Geehrt wurde an diesem Abend noch die am besten herrausgebrachte Mannschaft – der Preis ging an Schleswig-Holstein !!! Am Sonntag ging es dann noch in den Parcours. Die Mannschaft S-H erreichte einen beachtlichen 6. Rang und Eileen erreichte in der
Einzelwertung einen tollen 4. Platz ! Zudem eritt sich Samantha Schade im Springen eine WN von 8,5 Herzlichen Glückwunsch !

Ü 21 Cup

Der Ü- 21 Cup – eine Veranstaltung des Reiterbundes Nordmark zur Förderung des Breitensports- beinhaltet eine Mannschaftsdressur, Ringreiten und Springen. Geritten wird nach einem selbst gewählten Motto – in entsprechenden Kostümen und mit passend ausgewählter Musik! In einer anschließenden Abendveranstaltung werden Aufgaben zur Geschicklichkeit gelöst, bevor der Gewinner endlich feststeht.
13 Mannschaften aus dem Reiterbund Nordmark waren in diesem Frühjahr zum Oldie-Cup angetreten.
Ausrichter war die Mannschaft „Mohrkirchs Schlagermove“ des RV Südangeln eV, welche auf der Reitanlage Hof Norwegen in Mohrkirch für gutes Gelingen sorgte. Bei bestem Wetter stellten sich die Mannschaften gut gelaunt den geforderten Aufgaben und sorgten für beste Stimmung. Die zahlreichen Zuschauer staunten über phantasievolle Verkleidungen, häufig mit viel Witz und eigener kleiner Geschichte. Angereist waren „Mudder Jeschke und ihre Rötzlöffel“ aus Eggebek oder „Sörups Flaschen“ oder „Die Piraten“ aus Sollerup oder „Mario Kart“ RSG Hohe Geest, um nur einige der Teilnehmer zu nennen. Die Bewertung des reiterlichen Teils übernahmen die Richter Klaus Eckmann und Karin Jürgensen. Auch sie zeigten sich begeistert von der großen Resonanz, der liebevollen Ausführung der teilnehmenden Mannschaften und der guten Organisation des Ausrichters. Am Abend trafen sich Mannschaftsteilnehmer und Schlachtenbummler zu einem kleinen Fest. Nach dem Essen wurde es für die Teilnehmer nochmal Ernst: „wie viele Möhren befinden sich in einem Möhrensack?“ oder „wie viele Zähne hat ein ausgewachsenes Pferd ? “ waren nur einige Fragen, die gelöst werden mussten!
Dann endlich stand der Gewinner fest: die Mannschaft „Sörups wilde Jagd“ ( Lia Gröschl, Jule-Sophie Klinck, Anna Greta Petersen, Sabrina Ballhausen, Jonna Petersen) gewann den Wettbewerb hoch verdient und wurde direkt mit ihrer Hymne „Ein Jäger aus Kurpfalz“ gefeiert! Zweiter wurde „Mohrkirchs Schlagermove“, RV Südangeln, gefolgt von „Mudder Jeschke und Ihre Rotzlöffel“, RV Eggebek.
Der Söruper RuFV e.V. ist es nun auch, der im nächsten Jahr mit der Planung und Ausführung beauftragt ist. Der Sieger des Vorjahres ist Ausrichter im laufenden Jahr, so die festgeschriebene Regel im Reiterbund.
Darauf freuen sich die teilnehmenden Reiter schon heute und haben ausreichend Gelegenheit, ein Motto zu finden und auszuschmücken.



4. Kampf

Für alle Sport begeisterten Jugendliche Reiterinnen und Reiter: der diesjährige 4 Kampf findet am 29./30.9. in Segeberg statt. Die Pony Reiter , Jahrgang 2004 und jünger, lk 0,6,7 reiten Springen und Dressur auf E Niveau, laufen 2000 m Cross und schwimmen 50 m.
Die Pferde starten auf A Niveau, und laufen 3000 m , schwimmen ebenfalls 50 m. Wir schwimmen in den Sommerferien gemeinsam 1 x in der Woche.wenn Ihr Lust habt, mitzumachen , Meldet euch bald an , dann können wir anfangen zu planen! Liebe Grüße Maike und Britta vom Reiterbund



5. Kampf in Janneby

Landesvergleichskampf der Reiterbünde im 5-Kampf
Am letzten Wochende fand der 49. Landesvergleichskampf auf der Reitanlage von Kirsten und Jochen Losigkeit in Janneby statt. Perfekt organisiert von unseren Jugendwarten Britta Mühlenbeck und Maike Frauen gab es spannende und fröhliche Wettkämpfe. Am Ende setzte sich das Team aus Steinburg gegen die anderen sieben Mannschaften durch. Auf den zweiten Rang kam eine (von insgesamt 3) Mannschaft vom RB Nordmark. Für unseren RB starteten folgende Reiterinnen und Reiter: Mareike Sell, Alina Rohloff, Fenja Hänsen, Jeppe Behrendorf, Sina Carstensen, Marieke Metzger, Max Schmid, Kea Carrell, Levke Nissen, Michelle Böttcher, Levke Nommensen u. Niklas Möller
Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer !



Zeiteinteilung 5. Kampf

4 Kampf

Für alle Interessenten:

Der 4. Kampf findet dieses Jahr am 29 & 30 September statt. Ausgerichtet wird dieser vom Reiterbund Segeberg/Neumünster



Fünfkampf

+++ Achtung Schlachtenbummler +++

Der Fünfkampf wird dieses Jahr von unserem Reiterbund ausgelegt. Stattfinden wird dieser in der Reitschule Losigkeit in Janneby. Die anschliessende Reiterparty findet am 14.04.2018 im Landgasthof Sollerup statt. Wer daran teilnehmen möchte, zahlt mit Essen 15 Euro und ohne Essen ab 21 Uhr 5 Euro. Anmeldung bis zum 03.04.2018 bei Maike Frauen 01525872297 oder Britta Mühlenbeck 01702192020
Wir freuen uns auf viele Gesichter.



Bundesnachwuchsvierkampf

Für den Bundesnachwuchsvierkampf treten aus unserem Reiterbund im April Samantha Schade und Eileen Petersen an. Die beiden konnten sich durch herausragende Leistungen beim vorherigen Vierkampf qualifizieren. Wir drücken die Daumen!



Reitsportförderung

Der RV Mühlenbrück konnte sich für sein Turnier in Munkwolstrup im September eine Reitsportförderung der Holsteiner Masters ergattern. Wir gratulieren!



VR Classics 2018

Bei den VR Classics Neumünster konnte Giulia-Marie Schöttler das Ponyspringen mit Manni mit einer Wertnote von 9,0 gewinnen. Herzlichen Glückwunsch !

Spring Seminar in Behrendorf

Ü21 Cup



Anmeldeformular Ü21 Cup

Ausschreibung Ü21 Cup

Sportlerehrung

Im Kreis Schleswig-Flensburg sucht die shz die Sportler des Jahres, freue mich, wenn ihr für mich abstimmt! So wird gewählt: Die Sportler und Sportlerinnen und das Talent des Jahres können per Telefon unter 01378-407792 (Telemedia interactive GmbH; pro Anruf 50 Cent aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk teurer) gewählt werden. Allen Anwärtern sind zwei Kandidaten-Ziffern zugeordnet. Ich habe die 35. Achtung: Bitte geben Sie nach dem Signalton die zwei Ziffern Ihres Favoriten über die Tastatur Ihres Telefons ein. Unter allen Anrufern werden Einkaufsgutscheine in Höhe von 150, 100 und 50 Euro verlost. Wichtig: Bitte geben Sie für die Verlosung Name und Telefonnummer an. Die Kandidaten-Ziffern stehen unter ihren Fotos. Die Wahl läuft drei Wochen lang bis zum 18. Februar (einschließlich).



Seminar mit Jürgen Lamp

Wir vom Reiterbund Nordmark Schleswig- Flensburg bedanken uns recht herzlich bei Herrn Jürgen Lamp. Vergangenen Mittwoch hat Herr Lamp ein interessantes und lehrreiches Seminar auf Neu- Schwensbyhof gegeben. Thema des Vortrages war „Investition in Reitplatz- und Paddockbau“. Durch die aktuelle Wetterlage, passte dieses Thema perfekt für jeden Stallbesitzer oder Pferdehalter. Die Beteiligung an Zuschauern war dementsprechend hoch. Nach dem Vortrag blieb genügend Zeit, um Gedanken und Ideen mit Herrn Lamp und den Anwesenden auszutauschen. Es war in unseren Augen ein gelungener Abend. Der Reiterbund Nordmark Schleswig- Flensburg bemüht sich auch in Zukunft weitere Vorträge und Seminare anzubieten und freut sich über die gute Zusammenarbeit mit dem Lehr- und Versuchszentrum Futterkamp.



Einladung Jugendversammlung

Lehrgang

Dressurlehrgang mit Johanna von Fircks in Großenwiehe. Es dürfen gern auch Nichtmitglieder teilnehmen:




Wir gratulieren Hella Jensen zu folgenden herausragenden Erfolgen in der Saison 2017: – Sieg beim Bundesfinale Vielseitigkeit U15 in Krusemark mit Luzie Caro – beim Dynamic Derby Cup Platz 3 – Preis der Besten in Everswinkel Platz 2



Seminar mit Jürgen Lamp

Herr Jürgen Lamp vom Lehr- und Versuchszentrum Futterkamp ist Spezialist für Bauen und Technik in der Pferdehaltung. In diesem Jahr wird er ein fachliches Seminar für alle Reitvereine und Reitbetriebe aus dem Reiterbund anbieten.

Thema: Investition in Reitplatz- und Paddockbau

Datum: Mittwoch, den 31.01.18

Um: 19:00 Uhr

Ort: Im Reiterstübchen auf Neu- Schwesbyhof, in 24966 Sörup

Der Eintritt ist frei!

Wir freuen uns auf einen netten und lehrreichen Abend.



Jahreshauptversammlung

Save the date:
am 12. Februar 2018 findet die Jahreshauptversammlung vom RB statt. U. a. mit einem interessanten Vortrag über Neuerungen und Änderungen LPO 2018



Bundesnachwuchschampionat

Für das Bundesnachwuchschampionat der Ponyspringreiter vom 25.-28.1.2018 in Verden wurde
Giulia Marie Schöttler mit Manni
nominiert.
Herzlichen Glückwunsch und viel Glück !



Oldie Cup

Tolle Nachricht:
am 21. April 2018 wird der Ü21 Cup in Mohrkirch stattfinden !!!
Ausschreibung folgt !



Lehrgang bei Peer Ahnert

Abzeichenlehrgang

Reitabzeichenwoche in der Reitschule Losigkeit

26 Kinder und Jugendliche im Alter von 6-23 Jahren nahmen am diesjährigen Reitabzeichenlehrgang in der Reitschule Losigkeit in Janneby teil. Unter der Leitung von Kirsten Losigkeit und Tanja Schmidt wurde eifrig für die Dressur, das Springen und für den theoretischen Teil gepaukt und trainiert. Die Bodenarbeit wurde erstmals von Jolina Hansen durchgeführt.

Auf die Stationsprüfungen (z. B. Stall, Fütterung, Pferdepflege etc.) wurde nicht mit trockenem theoretischem Unterricht, sondern in Form von Exkursionen und Praxisübungen am Pferd vorbereitet. Eine ganze Woche waren die Teilnehmer von morgens bis abends auf dem Reiterhof zum Thema Pferd unterwegs und bereiteten sich so auf die unterschiedlichen Reitabzeichen vor.

Beeindruckt waren das Richterpaar Bettina Kaste und Birgit Glückler von dem Wissen der Teilnehmer und den gezeigten reiterlichen Leistungen. Für die Prüfung wurden 23 Ponys und Pferde gesattelt, die zusammen mit ihrem Reiter in den unterschiedlichen Leistungsstufen die Prüfung absolvierten. Alle Paare haben sich optimal präsentiert, dass schlussendlich alle ReiterInnen und Reiter Ihr Abzeichen von RA8 bis RA4 sowie dem Basispass erfolgreich bestehen konnten.

Der große Erfolg des Lehrganges geht aber nicht nur auf den vollen Einsatz der Teilnehmer und Ausbilder zurück, sondern auch auf die vielen helfenden Hände der „nicht beteiligten“ Stallmädchen. Durch Ihre Unterstützung konnte der gesamte Ablauf reibungslos und mit viel Freude und Spaß erfolgen.

Teilnehmer:

RA 8: Carlotta Krieger, Ben-Lucas Hansen,Lina Carstensen, Jolin Lengefeld, Insa Stahlhut, Sophia Wittmaack

RA 7: Lia Brodersen, Melina Bursch, Smilla Ehrke, Marlene Mühlenbeck, Nele Schmidt

RA6: Madita Koopmann, Merrit Koopmann, Lara Schröder

RA 5: Laura Albertsen, Tanja Albertsen, Levke Lorenzen, Zoey Alex Lorenzen, Janne Mühlenbeck, Lea Christin Petersen, Lene Röthel, Luca Anna Schick, Nane Sochert, Lea Thomsen

RA 4: Sabrina Friedrichsen, Joline Ziegner

Jetzt steht die Vorbereitung des diesjährigen Weihnachtsbasars auf dem Plan. Am 25.11.2017 14.00-18.00 Uhr. Dann steht die Hallentür allen interessierten Besuchern und Freunden der Reitschule offen.




Bei der Jugendmeisterehrung in Kiel wurde Louise Hansen geehrt. Sie wurde Deutsche Meisterin bei den Pony-Zwei-Spännern.



Jugend-Challenge Verden

Giulia Schöttler gewinnt auf der Jugend-Challenge in Verden die Sichtungsprüfung zum Bundesnachwuchschampionat der Ponyreiter mit 8,0 ( in der ersten Prüfung Platz 2) mit ihrem Pony Manni. Herzlichen Glückwunsch



Nospa Championat

Am 4. 11. fand das Finale vom Nospa Championat in Großenwiehe statt. Um 19.00 wurde eine Intermediaire I Kür geritten. Die Stimmung in der vollen Halle war super. Die Prüfung wurde von Vanessa Kempkes mit Coop Royal gewonnen, Platz 2 ging an Katja Bulgrien mit Roma, Platz 3 an Carolin Thurner mit Ready to go. Die Platzierung der Gesamtwertung ging in gleicher Reihenfolge ebenfalls an diese drei Reiterinnen.
Herzlichen Glückwunsch !



Voltigieren

Gratulation auch an Felix Maaß. Mit Marilena Plog konnte er bei den Norddeutschen Meisterschaften der Voltigierer Gold gewinnen, sowie im Einzel Silber.



Voltigieren

Reiterbund Nordmark e.V
31. Oktober um 19:15 ·
Herzlichen Glückwunsch an Sarah Kay.
Sahrah konnte in diesem Jahr Silber bei den Europameisterschaften im Voltigieren, sowie die Deutsche Meisterschaften gewinnen. Eine tolle Leistung !



Finale Flutlichtspringen

Das Finale vom Flutlichtspringen der Reiterbünde fand dieses Jahr in Neumünster statt. Für den Reiterbund Nordmark starteten erneut Leonie Rieth, Tanja Christiansen, Mattis Johannsen und Jeppe Behr. Wir freuen uns mit dem Mannschaftführer Andreas Nissen über einen tollen 4. Platz.
Herzlichen Glückwunsch !




In Mildstedt konnte die Mannschaft vom Reiterbund Nordmark die Nordmark Girls Finja Fröhlich, Paulina Weise, Luca Pahl, und Lena Schuch den 3. Platz erringen.
Herzlichen Glückwunsch !



Balios Hunter-Cup Finale

Die Sportler vom Reiterbund Nordmark hatten ein sehr erfolgreiches Wochenende
Anne-Katharina Bartels konnte in Neumünster das Finale vom Balios Hunter Cup 2017 (Hunterklasse – 85ER) gewinnen.
Herzlichen Glückwunsch



Einladung zum Vortrag über die neue LPO 2018


Erfolgreiches Wochende für den Reiterbund Nordmark
Eileen Petersen siegte im Pony Nachwuchschampionat !
Die Mannschaft konnte ebenfalls im 4-Kampf, der aus Laufen, Schwimmen, Dressur und Springen besteht, gewinnen !
Teilnehmer waren: Neele Hinrichsen, Eileen Petersen, Samantha Schade und Lars Wiedemann.
Christin Sell wurde bei den Einzelreitern 7.
Neele. Eileen, Samantha und Christin sind für den Bundeswettkampf nominiert.
Herzlichen Dank an Maike Frauen und Britta Mühlenbeck, die das Training vorab begleitet haben und mit den Reitern dieses Wochenende nach Rendsburg gereist sind



Vielseitigkeit Junioren

Herzlichen Glückwunsch an Hanna Jensen
Vize-Landesmeisterin in der Vielseitigkeit Junioren mit Schmarks Mon Cherie
Herzlichen Glückwunsch auch an Louise Svensson-Jähde zum Bronze Titel !



Landesturnier Bad Segeberg 2017

Landesturnier Segeberg
Bei den Junioren belegte die Mannschaft vom PSG Flensburg-Land den 3. Platz, mit der besten Mannschftsdressur-Note. Teilgenommen haben: Carolin Ackermann, Janne Marieke Erichsen, Marie Lynn König, Christin Sell, Marisa Wirst, Lene Witzel u. Gisela Blunck-Erichsen. Herzlichen Glückwunsch !
Bei dem Landeswettkampf der Reitvereine möchten wir dem RV Husbyharde gratulieren. Wie schon im letzten Jahr, erhielten sie die beste Note für die Mannschaftsdressur. Im Endergebnis landeten sie auf einem tollen 5. Platz !



Flutlichtspringen in Bad Segeberg

Flutlichtspringen der Reiterbünde beim Landesturnier in Bad Segeberg :
2. Platz Reiterbund Nordmark Schleswig-Flensburg !
Erfolgreich gekämpft haben Leonie Rieth, Tanja Christiansen, Mattis Johannsen und Jeppe Behr. Vielen Dank an unseren Mannschaftsführer Andreas Nissen !!!
Wir sind stolz auf Euch !



32. Schleswig - Holstein - Jagd

Am vergangenen Wochenende fand in Kleinsolt die 32. Schleswig-Holstein Jagd statt. Veranstaltet wurde die Jagd von der Pferdesportgemeinschaft Flensburg-Land e.V und dem Pferdesportverband Schleswig-Holstein. Ausrichter waren Wolfgang Kuntze von der PSG Flensburg Land e.V und der Alt Louisenlunder Bund. Es namen 22 Reiter, etliche Zuschauer und die große Hundemeute von Joachim Martens aus Scharbeutz teil.Unterstützt wurden die Jagdreiter von der Angeliter Parfoce-Gruppe, welche für die Signale mit den Jagdhörnen zuständig waren. Alle kamen unverletzt zurück.



Holsteiner Schaufenster

Finale Holsteiner Schaufenster Pony-Jugendförderung beim LPT
2. Platz Hanna Jensen mit Schmarcks Mon Cherie
Herzlichen Glückwunsch !



40 Jähriges Jubiläum

Der Reit- und Fahrverein Husbyharde blickt auf spannende 40 Jahre zurück. Dazu gehören nicht nur unzählige Turniere, die der Verein organisiert hat, sondern auch viele erfolgreiche Starts auf Kreis- und Landesmeisterschaften. Der Verein beherbergt nicht nur erfolgreiche Dressur- und Springreiter, sondern auch ambitionierte Fahrsportler und Vielseitigkeitsreiter. Zudem wird in dem Verein Wert auf Jugendarbeit und eine solide Ausbildung von Pferd und Reiter gelegt. Wir wünschen dem Verein weiterhin alles Gute und weitere, erfolgreiche Jahre!



Landesmeisterschaften Fahren 2017

Herzlichen Glückwunsch an Louise Hansen zum Sieg bei den Landesmeisterschaften bei den Pony Vierspännern. Was für eine fantastische Saison!!



Einladung zur Landesverbandsjagd 2017



Fahrsport

Louise Hansen fährt Maruscha N zum Sieg beim Bundeschampionat für 6 + 7 jährigem Fahrponys.
Herzlichen Glückwunsch !



Children Tour Aachen

Gratulation auch an Matthis Johannsen, RV Hörup, der sich mit Chicca Blue für die Deutschen Jugendmeisterschaften der Children Tour in Aachen qualifiziert hat.



EM Vielseitigkeit

Herzlichen Glückwunsch an Louise Svensson Jähde und Urmel zur Mannschafts Bronzemedaille bei der EM Vielseitigkeit ! Ein toller Erfolg !!!



Fahrkurs zum Erwerb von Fahrabzeichen und Kutschenführerschein



Ehrungen KM Langstedt 2017



Abteilungsreiten

Abteilungsreiten für die Kreismeisterschaften in Großenwiehe 2017



Jugendmeisterschaften Fahren

Deutsche Jugendmeisterschaften Fahren 3. – 6. Aug. In Bösdorf
Gold ging an Louise Hansen mit ihrem Ponygespann !
Herzlichen Glückwunsch – eine tolle Leistung !



Bundesnachwuchschampionat Vielseitigkeit

Beim Bundesnachwuchschampionat Vielseitigkeit vom 28.-30.7. in Warendorf konnte das Team aus Schleswig-Holstein bei den Pferden den 2. Platz erreichen. Teil dieser Mannschaft war Hanna Jensen mit Luzi-Caro.
Bei den Ponys war Einzelreiterin Kaya Thomsen mit Rabia am Start und platzierte sich an 8. Stelle in der Gesamtwertung.
Herzlichen Glückwunsch an beide Reiterinnen !



Jugendwartegrillen

Am 11. Juli fand ein Grillabend für die Jugendwarte unser Mitgliedsvereine statt. Wir trafen uns auf der Reitanlage von Markus Waterhues und konnten einige nette Stunden zusammen verbringen.



Qualifikation für Aachen

Giulia Schöttler hat sich mit ihrem Pony Manni für die Deutschen Jugendmeisterschaften 2017 in Aachen qualifiziert ! Herzlichen Glückwunsch – wir drücken die Daumen !



Internationales Vielseitigkeitsturnier in Kopenhagen

CIC* 2. Platz Malin Petersen mit Casino
3. Platz Kaya Thomsen mit Caspar
9. Platz Louise Svensson Jähde mit Charisma TH
23. Platz Felix Carstensen mit Douglas Green
CIC** 10. Platz Louise Svenson Jähde mit Waikiki
Herzlichen Glückwunsch !



Bei den Dressur – Nachwuchschampionaten in Bad Segeberg, konnte sich Eileen Petersen mit Danny’s Cream Cracker gut platzieren – Herzlichen Glückwunsch! Teilgenommen hat außerdem noch Jordis Petersen.

Ausschreibungsänderung KM - Abteilungsreiten 2017

In diesem Jahr sind als Testlaut bei den “großen” Mannschaften zusätzlich Ponys zugelassen. D.h. man kann auch als “Mix – Mannschaft” starten



Breitensporttag auf dem Estruphof

„Spaß mit dem Pferd und Harmonie zwischen Pferd und Reiter als Wettkampfziel“

Am 13.08.2017 findet auf dem Estruphof in Großsolt von 9.00 bis 17.00 Uhr ein
Breitensport-Tag statt.
An diesem Tag stehen die Vielfalt in der Art des Umgangs mit dem Pferd und
die Harmonie zwischen Pferd und Reiter bzw. Führer im Vordergrund.

Hier können Freizeitreiter zeigen, was sie mit ihrem Pferd erarbeitet haben:
Offene Kür der Reitweisen geritten und am Boden, Fun-Trail, Jump and Run und eine Eignungsprüfung für Freizeitpferde stehen auf dem Programm.

Infostände und ein Reiterflohmarkt laden zu Gesprächen und zum Stöbern ein.

Infos zur Veranstaltung unter www.estruphof.de und
www.facebook.com/reitanlageestruphof



Jungs-Camp auf dem Kastanienhof in Steinfeld

Bei einem super Sonnenwetter fand vom 16.-18. Juni 2017 das 8. Jungs-Camp auf dem Kastanienhof in Steinfeld statt.
Die Teilnehmer, einige von Ihnen bereits seit Anfang an dabei, kamen aus den Reiterbünden Nordmark und aus Kiel und Hamburg.
Auf dem Foto sind die drei Sieger-Ponies vom Ringreiten mit allen Reitern zu sehen.
Für die Sachpreise bedanken wir uns herzlich bei der Nord-Ostsee Sparkasse!

Leaderboard - Deutsche Meisterschaften Kreuth 2017

Deutsche Meisterschaften Junioren Vielseitigkeit in Kreuth
Herzlichen Glückwunsch an Georg von Schiller, Hella Jensen, Felix Carstensen, Kaya Thomsen und Ben Knaak – alle haben tolle Leistungen geliefert !



Nach den DJM in Kreuth wurde die Longlist für die EM Vielseitigkeit in Millstreet aufgestellt.
Hella Jensen erhielt mit Luzi-Caro eine Einladung zum letzten Sichtungslehrgang der Junioren und Jungen Reitern.
Toi, toi, toi !

Großes Fahrsport Event in Hörup

Das Kutschenturnier am Pfingstwochenende in Hörup ein war wieder voller Erfolg. Gestartet sind 125 Gespanne in verschiedenen Leistungsklassen. Dazu reisten neben den Fahrern aus Schleswig-Holstein, Hamburg und Niedersachsen sehr viele Gespanne aus Mecklenburg-Vorpommern, Berlin-Brandenburg und sogar aus Sachsen-Anhalt mit aufwendigem Equipment an. Auch zwei Gastfahrer aus Dänemark waren dabei. Wegen der durchdachten Organisation und der Unterstützung unzähliger Helfer erfreut sich dieses Turnier immer größerer Beliebtheit und hat immer größeren Zulauf.

Am Samstag wurden Dressur- und Kegelfahren in den unterschiedlichen Leistungsklassen auf vier Plätzen nebeneinander ausgetragen und den Zuschauer damit ein attraktives Programm geboten.

Am Sonntag während der Geländeprüfungen gab es rasante Fahrten und spannende Wettkämpfe, die von den Hängen einer ehemaligen Kiesgrube verfolgt werden konnten. Eine umsichtige Moderation versorgte die begeisterten Zuschauer mit Einzelergebnissen, Bestzeiten sowie den vorläufigen Endergebnissen der einzelnen Anspannungsarten.

Eingebettet waren die Kreismeisterschaften für die Reiterbünde Nordfriesland und Nordmark-Schleswig-Flensburg. Kreismeister der Klasse M wurde in diesem Jahr Heike Lorenzen vor Kerstin Ryssel und Louise Hansen. In der Kreismeisterschaft der WBO Fahrer konnte sich Karen Wieken vor Keisha Hansen und Nadine Andresen durchsetzen. Die jugendlichen Fahrerinnen und Fahrer aus Schleswig-Holstein konnten erste Punkte für die landesweit ausgetragenen Jugendcups sammeln.



Qualifikation in der Vielseitigkeit für die Deutsche Meisterschaft

Ben Knaak und Kaya Thomsen qualifizieren sich in der Vielseitigkeit für die Deutschen Meisterschaften. Wir gratulieren und drücken weiterhin die Daumen!

Kreismeisterschaften WICHTIG!

Bei der Ausschreibung in Medelby ist ein Fehler aufgetaucht:
KM LK 0/6 Ponys: Prfg. 16 + 17 sowie Prfg. 19 müssen genannt werden !!!!
KM LK 0/6 Pferde: Prfg. 17 + 18 sowie Prfg. 20 müssen genannt werden !!!!

Bitte klickt zusätzlich zu Euren Prüfungen die jeweiligen KM an (Prüfung 19 – 27), damit ihr registriert seid !!!



Baltica Tour (Polen)

Young Riders Tour Nation Cup
2. Platz Mannschaft Deutschland mit Theresa Ripke
Herzlichen Glückwunsch !

Qualifikation für Verden

Giulia Schöttler konnte am Wochenende die “Horst Gebers Tour” gewinnen und hat sich damit für das Finale in Verden qualifiziert. Herzlichen Glückwunsch!

Ergebnisse vom Ü21 Cup

Am 8. April fand der Ü21 Cup auf der Reitanlage von Gisela Blunck-Erichsen (PSG Flensburg-Land) statt. Organisiert wurde dieser tolle Tag und Abend vom RuFV Husbyharde, den Vorjahrssiegern. Nach spannenden Einzelprüfungen ging der Sieg dieses Jahr an das Team Mohrkirch.
Weitere Ergebnisse folgen, auch über weitere Fotos würden wir uns freuen

Ergebnisse vom Ü21 Cup

Impressionen Ü21 Cup



Internationales Turnier in Eschweiler

Theresa Ripke konnte mit Coranso den Ladies Tour Grand Prix gewinnen.
Fleming Ripke mit Giunco della Loggia gewann ein Springen der Silver Tour und wurde im Finale der Silver Tour 2.
Herzlichen Glückwunsch !

Nominierung für die Deutschen Junioren Meisterschaften

Wir freuen uns für Felix Carstensen zur Nominierung für die Deutschen Junioren Meisterschaften. Neben ihm haben sich ebenfalls Hella Jensen und Georg von Schiller qualifiziert. Wir wünschen viel Erfolg !!!

Jungs-Camp auf dem Kastanienhof in Steinfeld

Das Jungscamp findet vom 16.-18. Juni 2017 auf dem Kastanienhof in Steinfeld statt. Teilnehmen können alle reitbegeisterten Jungen zwischen 6 und 16 Jahren.

Weitere Informationen erhalten Sie unter Kastanienhof Steinfeld

Fünfkampf in Melsdorf

Britta Mühlenbeck ist am letzten Wochenende mit zwei Mannschaften nach Kiel gefahren.
Team 1: Marieke Metzger, Fenja Hansen, Jeppe Behr, Alina Rohloff
Team 2: Lena Schach, Philip Schütler, Mareike Sell, Levke Nissen
Nach zweitägigem Kräftemessen landeten die beiden Teams bei den Landesmeisterschaften der U21-Reiter auf den Plätzen 2 und 5.
Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Erfolgen !!!

Impressionen 5 Kampf



U 21 Cup

Das kultig, sportliche Erlebnis findet am 08.04.2017 in Kleinsolt statt. Um eine tolle Stimmung zu erzeugen wird um rege Teilnahme gebeten!
Anmeldeformulare und Ausschreibung als pdf-Download.

Anmeldeformular

Ausschreibung

Erfolge bei den VR Classics 2017

Erfolge bei den VR Classics 2017
Prix St. Georges international
2. Vera Breidenbach Titan
Intermediaire Kür international
3. Vera Breidenbach Titan
Springprüfung Kl. M*
8. Fleming Ripke Cádiz Z.G.
Springprüfung M**
6. Theresa Ripke Dustinov
Youngster Cup, 7+8 j. Pferde
3. Theresa Ripke Coranus
Finale Youngster Cup
12. Theresa Ripke Coranus
Relais Stafettenspringen Pferd/Pony
1. Hanna Jensen Schmarks Mon Cherie (+ Gorden Paulsen)
Herzlichen Glückwunsch !

Qualifiziert für die VER-Dinale 2017

Herzlichen Glückwunsch an Giulia Marie Schöttler !
Qualifiziert für die VER-Dinale 2017 erreichte sie dort mit ihrem Pony Manni einen hervorragenden 5. Platz im Stilspringen der Kl. M

Jahreshauptversammlung Impression




Einladung zur Jugendhauptversammlung

Einladung

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Vereine aufgepasst!

Darboven vergibt 100 professionelle Kaffeevollversorgungsstationen für ländliche Turniere.
Bewerbungsschluss 31. Januar 2017

Der Vorstand wünscht allen Mitgliedern ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2017

Infoabend mit dem Thema: Verwurmung - Entwurmung - Koppelpflege

Mit Unterstützung der Nord-Ostsee Sparkasse konnte der Reiterbund Nordmark am 29.11. in Tarp einen Vortrag zum Thema “Entwurmung” organisieren.
Herr Dr. Martens (Klinik Bark Bockhorn) informierte die interessierten Zuhörer zu diesem Thema. Nach vielen Fragen und Diskussionen konnte jeder feststellen, dass es wichtig ist, bei der Entwurmung von Pferden ein sinnvolles Konzept zu erarbeiten.




Baltic Horse Show 2016

Internationales S Zwei-Phasen Springen 7+8 j. Pferde
Sieg Theresa Ripke (RV Südangeln Süderbrarup) mit Coranos
intern. Springen 7+8 j. Pferde
3. Platz. Theresa Ripke mit Coranos
LVM Cup Finale Dressur (L-Dressur)
2. Platz. Larissa Hansen (RV Südangeln Süderbrarup) mit See you again
LVM Cup Finale Springen (L-Springen)
3. Platz Leonie Rieth (RFV Großenwiehe) mit Eine wie Keine




Meisterschaften SH/HH der Vielseitigkeitsreiter Junioren/Junge Reiter

Bronze: Georg von Schiller, RFV Großenwiehe mit Choko
Herzlichen Glückwunsch !!!

Holsteiner Schaufenster Pony Jugend Förderung




Landesponyturnier Bad Segeberg 2016

SH/HH Landesmeisterschaft Vielseitigkeit
Gold Hanna Jensen – Magic Noire
Reitvereine Großenwiehe
SH/HH Landesmeisterschaft Springen
Gold Giulia Maria Schöttler – Manni
Reitvereine Großenwiehe
Herzlichen Glückwunsch !




Landesmeisterschaften Schleswig-Holstein 2016

Springen Damen:
Silber Arena Leung (RV Südangeln) mit Folinde van heut Slagershof
LWK der Reitvereine S-H
Silber RuFV Husbyharde – Andreas Morlang
LKW Jun Abteilungen
Gold RuFV Großenwiehe – Carolin Guddat
Herzlichen Glückwunsch !!!

Zwischenstand Nospa Championat 2016

Zwischenstand Nospa Championat 2016

Nürnberger Burgpokal Norddeutscher Junioren 2016

Preis zum Nürnberger Burgpokal Norddeutscher Junioren 2016 – Finale – 2. Platz Top Zento Caroline Locklair 4. Platz. See you again Larissa Hansen beide RV Südangeln

Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Erfolg !!!

Imperessionen Kreismeisterschaften




Goldene Hochzeit

Herzlichen Glückwunsch an Rita und Volker Engelhardt ! Gesund und Munter haben sie ihre Goldene Hochzeit gefeiert.

Fahrsport

Gold: Viviane Quarch für Hannover Silber: Tim Massing für Westfalen und Bronze: Louise Hansen für Schleswig-Holstein

Herzlichen Glückwunsch!




Holsteiner Schaufenster Pony Jugend Förderung

Die 3. Qualifikation in Süderbrarup konnte Giulia Marie Schöttler mit ihrem Pony Hidalgo gewinnen, 2. würde sie ebenfalls mit Bianca. Herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg !

Qualifikationsprüfungen für das Finale des LVM Cups

Herzlichen Glückwunsch an Anne Mieke Ewert. Mit ihrem Pferd “Little Luy” konnte sie bereits die Qualifikationsprüfungen für das Finale des LVM Cups auf Fehmarn, Heide und Süderbrarup gewinnen. Für das Finale, dass in Kiel bei der Baltic Horse Show stattfindet wünschen wir schon jetzt ganz viel Glück !

Herzlichen Glückwunsch an Markus Waterhues

Beim herrlichen Turnier in Süderbrarup wurde Markus das “Goldene Reitabzeichen” feierlich überreicht.

Impressionen Ehrung



Nachwuchschampionat Dressur

Herzlichen Glückwunsch an Carolin Locklair ! Beim Nachwuchschampionat Dressur am Wochenende in Bad Segeberg konnte Carolin mit ihrem Pony Top Zento den Vizetitel erringen und bei den Großpferden mit Coup Royal den Sieg ! Eine fantastische Leistung !

Carolin Locklair



Nachwuchschampionat Vielseitigkeit

Am vergangenen Wochenende fand in Bad Segeberg das Nachwuchschampionat Vielseitigkeit der Junioren statt.

In den Disziplinen >> Geländereiten, Vormustern, Dressurreiten und dem abschliessenden anspruchsvollen Springparcours hatten bei den Ponyreiter Kaya Thomsen und bei den Pferdereitern Felix Carstensen vom Reitverein Großenwiehe die Nase vorn und konnten am Ende die Siegerschärpen des Landes Schleswig-Holstein umhängen. Ben Knaak vom RV Großenwiehe konnte sich an 3. Stelle platzieren.

Beireits am ersten Tag gab es beim Stil-Geländeritt der Klasse A** sehr hohe Noten für Kaya ( 8,9 ) und Felix (9,1 )

Wir gratulieren sehr herzlich !

Kaya Thomsen, Felix Carstensen, Ben Knaak



Western-Trailer

Bitte auf folgenden Link klicken, um den Trailer zu starten:
Western Trailer

Fotos zum Open-Air-Westerntheater



Bericht Froerup 2016

Nationenpreis Children

Das deutsche Team der Springreiter belegte Platz 2 hinter Grossbritannien.
Herzlichen Glückwunsch an Flemming Ripke!

Fahrturnier in Hörup

Am 30. und 31. Mai wurden auf dem Fahrturnier in Hörup neue Kreismeister geehrt. Die Kreismeisterschaft wurde in der Klasse M ausgetragen, bestehend aus den drei Teildisziplinen Dressur, Hindernisfahren und Gelände. Die Dressuren und das Hindernisfahren fanden am Sonnabend in der Höruper „Kuhle“ statt. Bei bestem Wetter präsentierten sich die Gespanne den Richtern und Zuschauern in der Dressur und fuhren direkt im Anschluss in den sehr anspruchsvollen Kegelparcous, der die Fahrer so einige Strafpunkte sammeln ließ, da die Zeit sehr knapp bemessen war und die Fahrer sich keine ruhige Fahrt erlauben konnten.

Am Abend lud die Turnierorganisatorin Rosemarie Lorenzen die Fahrer und Beifahrer zum alljährlichen Spanferkelessen auf den Turnierplatz ein. Gestärkt ging es am nächsten Tag also auf die Geländestrecke. Auch am Sonntag meinte es der Wettergott besonders gut – Fahrer und Pferde wurde einzig durch das Hindernis 3 dem Höruper Teich nass! Es galt 5 Hindernisse möglichst schnell und fehlerfrei zu durchfahren, um das Gesamtergebnis nach Dressur und Hindernisfahren zu verbessern. Am Ende setzte sich Louise Hansen mit ihrem Pony Zweispänner (Gold) vor Heike Lorenzen im Pony Einspänner (Silber) und Johannes Hansen mit seinem Pferde Zweispänner (Bronze) durch. Der neuen Kreismeisterin wurde eine Schärpe und ein Wanderpokal überreicht, und alle drei Gewinner erhielten Medaillen. Gesponsert wurde diese Kreismeisterschaft von der Nord-Ostsee Sparkasse, dafür ein herzliches Dankeschön!

Jungs-Camp auf dem Kastanienhof in Steinfeld

Zum 6. Mal und mit ungebrochener Begeisterung trafen sich vom 17.-19.Juni 2016 die Teilnehmer des Jungscamps auf dem Kastanienhof in Steinfeld. Nicht wenige sind bereits seit dem ersten Mal dabei und reiten regelmäßig im Reitunterricht. Einige nehmen mittlerweile an Reitwettbewerben teil oder haben Erfolge auf Hausturnieren. Höhepunkt war beim Jungs Camp das Ringreiten und das abendliche Lagerfeuer mit super Wetter und Stockbrot.

Olympiade in Rio

Nach einem Sieg im FEI Nations Cup in Houghton Hill, England von Peter Thomsen und Horseware’s Barny wurde bei seinem Pferd leider eine Sehnenreizung festgestellt. Dies bedeutet das vorzeitige “Aus” für die Olympiade in Rio.
‘Wir fühlen mit Peter und wünschen Barny eine schnelle Genesung !

Goldene Reitabzeichen

Markus Waterhues konnte heute die S-Dressur in Hanerau-Hademarschen gewinnen.
Damit hat Markus die Voraussetzungen für das “Goldene Reitabzeichen” erfüllt.
Herzlichen Glückwunsch !!!

Gold Nationenpreis Childreen

Herzlichen Glückwunsch an Caroline Locklair und Coop Royale !
Gold Nationenpreis Childreen in Hagen !

Gold Nationenpreis der Jungen Reiter in Hagen

Herzlichen Glückwunsch an Theresa Ripke und Calmado ! Gold Nationenpreis der Jungen Reiter in Hagen !

Ü 21 Cup

Auf Initiative von Nico Evers vom RV Höhe Geest haben sich einige RV getroffen, um ein neues Konzept für den ehemaligen Oldie Cup zu erarbeiten. Wir fanden es einfach schade, wenn diese nette Veranstaltung einschlafen würden. Bei diesem Treffen könnten wir den RV Großenwiehe gewinnen, die Ausschreibung zu erstellen und den neu geborenen Ü21 Cup auszurichten. Am 23.4. war es dann soweit. 9 Mannschaften trafen sich zum Abteilungs- und Ringreiten, sowie einem Glücksspringen. Die Kostüme waren mit viel Mühe ausgesucht und trugen zur guten Stimmung bei. Herzlichen Dank an Dieter Fleischmann, der souverän durch den Tag und Abend führte. Zur Party in Tarp kamen 80 fröhliche Gäste. Es müssten hier noch zwei Spiele pro Mannschaft bestritten werden, die in die Gesamtwertung eingingen. Es wurde lange und ausgiebig gefeiert. Wir würden uns freuen, wenn diese tolle Veranstaltung wieder einen festen Platz im Kalender bekommt. Hier die Ergebnisse: 1. Platz Husbyharde 2. Platz Die Schlümpfe 3. Platz Ernst August (Eggebek-West) 4. Platz Halligalli (Eggebek-West) 5. Platz Biene Maja (Westangler RV) 6. Platz Königshof (RV Schuby) 7. Platz Die Glückspilze (RV Eggebek) 8. Platz Kleine Feen (Westangler RV) 9. Platz RV Sollerup

Ü 21 Cup in Großenwiehe



Future Champions

Im Rahmen der Future Champions in Hagen a.T.W. tritt Deutschland vom 9. bis 12. Juni erstmals mit einer Mannschaft zum Dressur Nationenpreis der Childreen (unter 14 Jahren) an. Wer die deutschen Farben in Hagen auf dem Hof Kasselmann vertreten darf, wurde in Warendorf im Rahmen eines Sichtungslehrgangs entschieden. 25 Jugendliche aus zehn Verbänden nahmen daran teil. Mit nach Hagen darf Caroline Locklair mit Coop Royale (Besitzerin: Vanessa Kempkes) Wir wünschen Euch ganz viel Glück und Spaß !!!

Pfingstturnier in Wedel

Giulia Maria Schüttler gewinnt mit ihrem Pony Bianca beim Pfingstturnier in Wedel die 1. Qualifikation Holsteiner Schaufenster Pony-Jugend-Förderung. Herzlichen Glückwunsch !!!

Nationenpreis

Herzlichen Glückwunsch an Theresa Ripke und Calmado !!
In Lamprechtshausen (Österreich) konnten sie mit der Mannschaft den Nationenpreis gewinnen und auch den Großen Preis !
Und auch ihr Bruder Flemming durfte seinen ersten Nationenpreis reiten (1/0)

Preis der Besten

Sieg für Theresa Ripke und Calmado beim “Preis der Besten” Nach einem Sieg in der ersten Wertungsprüfung und einem 2. Platz im zweiten Springen, war Theresa der Gesamtsieg nicht mehr zu nehmen. Herzlichen Glückwunsch !

Eschweiler Jumping Festival 2016

Herzlichen Glückwunsch an Fleming Ripke. Er konnte beim Eschweiler Jumping Festival 2016 den CSI-Childreen-A Grand Prix mit seinem Pferd Giunco della Loggia gewinnen.

Juniorenvergleichswettkampf

Bilder vom Juniorenvergleichswettkampf



Bericht vom 48. Juniorenvergleichswettkampf

(UN_) Wirtschaftlichkeit in der Pensionspferdehaltung

Am Dienstag, den 18.4. fand für die Betriebe, die Mitglied im Reiterbund Nordmark sind, ein interessanter Vortrag zu diesem Thema statt.
Markus Waterhues, der diesen Abend organisiert hat, konnte Herrn Jürgen Lamp von der Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein dafür gewinnen. An Hand von vielen belegten Zahlen wurden monatliche Kosten ermittelt, die einige vielleicht bis dato nicht kritisch genug bedacht haben. Es wurde viel diskutiert und wir haben einen sehr informativen Abend verlebt.
Über die rege Beteiligung haben wir uns sehr gefreut.

Ausschreibung Süderlügum

Bei dem, in den Ausschreibungen beschriebenem Grasplatz, handelt es sich um einen großen Sandplatz !

05.Mai 2016
5.5.pdf - 1 MB

11.Mai 2016

16.Mai 2016

25.Mai 2016

Ü 21 Cup

Ausschreibung CUP

VR Classics Neumünster 2016

Donnerstags: CDI* Prix St. Georges 6. Platz Vera Breidenbach Titan

Nat. Springprüfung Kl. M** Junioren/Junge Reiter 4. Platz Theresa Ripke Lasse Nat. Pony Springen Kl. A** 4. Platz Hella Jensen Grille Nat. Springprüfung Kl. M* 10. Platz Fleming Ripke Giunco della Loggia Mannschaftsspringen Kl. M* 2. Platz Fleming Ripke Giunco della Loggia Freitag: CDI* Intermediaire I 4. Platz Vera Breidenbach Titan 7. Platz Markus Waterhues Dante’s Peak Intern. Qualifikation Youngster Cup 1. Platz Theresa Ripke Coranos Relais Stafettenspringen Pferd/Pony 6. Platz Giulia Maria Schöttler Hidalgo 8. Platz Hella Jensen Grille Samstag: 2. Qualifikation Youngster Cup int. 1. Platz Theresa Ripke Coranus Wir hoffen, dass wir Niemanden vergessen haben, sonst bitte bei uns melden.

Jahreshauptversammlung Impression




Gesamtwertungssieg

Anja Lassen konnte die Gesamtwertung des Senioren Amateur Clubs in der Mittleren Tour gewinnen. Sie nahm an den Qualifikationsturnier mit ihrem Pferd “Santo Domingo” teil.
Herzlichen Glückwunsch!

Herpes Ausbruch im Stall vom Reit- und Fahrverein Mildstedt

Wie aus anhängendem Bericht gelesen werden kann, bleibt die Anlage bis Ende Februar geschlossen.´Zur Zeit gibt es keine neue Krankheitsfälle und es sieht so aus, als ob das Schlimmste überstanden ist.
Wir möchten die Gelegenheit nutzen und alle Vereine und Betriebe bitten,
bei Druse oder Herpesbefall so offen mit der Situation umzugehen. Nur so bekommt man solche Krankheiten schnell in den Griff.

Artikel zum Weiterlesen

Infoblatt